Rechnungsempfänger bei Verlegungen von Privatpatienten als Notarzt

Oftmals werden Privatpatienten aus einen in ein anderen Krankenhaus verlegt. Als Notarzt stellt man sich dann aber die Frage, wer denn nun für dies Kosten aufkommt? Entscheidend hierbei ist der Grund der Verlegung, der vorab erfragt werden sollte: Die Krankenkasse übernimmt die Fahrtkosten, wenn die Verlegung aus zwingenden medizinischen Gründen erforderlich ist (siehe SGB V Read more about Rechnungsempfänger bei Verlegungen von Privatpatienten als Notarzt[…]

Neue Regelungen im EBM zum Notfall- und Bereitschaftsdienst

ab 01.04.2017 gelten neue EBM Ziffern für den Bereitschaftdienst: Schweregradzuschläge für aufwändige Versorgung GOP 01223 – Zuschlag zur Notfallpauschale 01210 wochentags von 7 bis 19 Uhr. Berechnungsfähig in Abhängigkeit bestimmter Diagnosen, einmal im Behandlungsfall GOP 01224 – Zuschlag zur Notfallpauschale 01212, in der Nacht, an Wochenenden und Feiertagen – einmal im Behandlungsfall GOP 01226 – Read more about Neue Regelungen im EBM zum Notfall- und Bereitschaftsdienst[…]