Patientenmanagement

Mit Medbill können jetzt neu bestimmte Patienten auch als eigene Liste verwaltet werden. In der Rechnungserstellung wird dann aus der Liste der bestehenden Patienten nur ein Patient ausgewählt und alle Daten werden automatisch übernommen.

Adressverwaltung

Wer an gleichen Adressen sehr häufig Hausbesuche macht wie z.B. Pflegeheime oder Gruppeneinrichtungen kann in Medbill diese Adresse nun als Vorlage speichern und hinterlegen. Noch eine weitere Verbesserung für ihre Bereitschaftsdienste und Notarztabrechnung!  

Neue Sicherheitsrichtlinien für Patientendaten

Wir wollen den Schutz von Patientendaten weiter verbessern. Aus diesem Grund gilt ab dem 01.09.2017 ein neues Sicherheitskonzept für Daten auf Medbill. Um eine Rechnung anlegen zu können benötigen sie ab diesem Zeitpunkt einen Zugangscode. Dieser Zugangscode wird ihnen an ihre gültige Mobilfunknummer gesendet. Sollte Sie keinen Mobilfunk-Empfang haben bekommen sie den Code per Email Read more about Neue Sicherheitsrichtlinien für Patientendaten[…]

Standardtarif / Basistarif nach GOÄ Abrechnen

Einige PKV Patienten sind mit Spezialtarifen versichert: Der Standardtarif konnte bis Ende 2008 bei jedem privaten Versicherer abge- schlossen werden. Er wurde dann vom sogenannten Basistarif abgelöst. Mit Medbill ist es nun möglich diese Tarife als Steigerungssätze auswählen zu können! Quelle: https://www.kvberlin.de/20praxis/70themen/pkv_tarife/infoblatt_pkv_tarife.pdf

Standardtarif / Basistarif / Notlagentarif im Notarztdienst

Gelegentlich kommt es vor, dass Privatpatienten im Notarztdienst behandelt werden. Hier gilt folgende Regelung: Basistarifversicherte müssen vor Behandlungsbeginn Ärzte, Zahnärzte, Apotheken und Krankenhäuser darauf hinweisen hinweisen, dass sie im Basistarif versichert sind (§ 9 Abs. 5 MB/BT 2009). Dies erfolgt mittels eines vom Versicherer ausgestellten Ausweises oder einer elektronischen Gesundheitskarte. Wird dies versäumt, so ist Read more about Standardtarif / Basistarif / Notlagentarif im Notarztdienst[…]

Automatische Berechnung von Zuschlägen bei Mindesthonoraren

Bei der Abrechnung von GKV Patienten über die KV in Not- und Bereitschaftsdienst wird oft ein Mindesthonorar zwischen dem Praxiseigentümer und dem Vertreter vereinbart. Nun kann dies in der EBM Rechnung angegeben werden und Medbill berechnet automatisch den Zuschlag. Also zum Beispiel: Mindesthonorar 500 EUR Summe der EBM Ziffern 435 EUR Automatischer Zuschlag zur Rechnung Read more about Automatische Berechnung von Zuschlägen bei Mindesthonoraren[…]

Markiert mit